Lasertechnik

Das Laserschneiden gehört in der heuteigen Blechbearbeitung zu den wichtigsten Fertigungsprozessen, um Metallbleche zu schneiden.

Die bei diesem Trennverfahren durch kontinuierliche oder durch gepulste Laserstrahlung entstehenden Laserzuschnitte zeichnen sich besonders durch ihre Präzisen und nahezu gratfreien Schnittkannten aus.

  • Fiberlaser der neuesten Generation
  • Hohe Flexibilität – Stahl bis 20 mm
  • Vielfach anwendbar – Bronze, Messing und Aluminium

Vorteile des Laserschneidens:

  • Optimale Materialausnutzung
  • Kombinierbare Schnittaufträge
  • Schnittkanten nahezu bearbeitungsfrei
  • Sehr geringe Schnittfugenbreite
  • Hohe Schneidegeschwindigkeit
  • Herstellung komplexer Bauteilkonturen
  • Einzelstücke sowie größere Stückzahlen möglich
  • Identische Nachbestellung möglich